Möchten Sie den Rundgang wirklich beenden?
DE I EN
Kunst Landschaft Oberschwaben ¬

Kunst Landschaft Oberschwaben

21/05/06 – 01/10/06

Kunst Landschaft Oberschwaben

:Als Sommerausstellung präsentiert das Museum Villa Rot im ganzen Haus ca. 100 Kunstwerke aus mehreren Jahrhunderten, in denen die Natur, die Landschaft und die Lebensform Oberschwabens in charakteristischer Weise dargestellt werden.

Das früheste Werk der Ausstellung ist eine romanische Madonna aus der Gegend um Zwiefalten von 1180, mit das jüngste Werk die Installation „Ohne Ort, ohne Zeit, ohne Körper“ (Zwei Wachsschiffe auf Holzgerüst) von Wolfgang Laib, der heute zu den bedeutendsten deutschen Künstlern zählt und in Oberschwaben lebt. Wolfgang Laib und dem oberschwäbischen Maler Jakob Bräckle werden einzelne Räume gewidmet.

In der Region Oberschwaben haben Künstler – angefangen von den anonymen Künstlern der Romanik bis zu großen Namen der Gegenwart – einen nicht zu unterschätzenden Beitrag zum Weltverständnis ihrer Zeit geleistet. Die Ausstellung macht den Versuch, diesen Spuren nachzugehen.

Preise

Erwachsene 6,00 €
StudentInnen, SeniorInnen, Schwäbische Zeitung AboKarte, Gruppen ab 10
Personen 4,00 € p.P.
SchülerInnen 1,50 €
Familien 10,00 €

Öffnungszeiten

Sa 14 – 17 Uhr I So u. Ft  11 – 17 Uhr
Café: Sa, So u Ft ab 14 Uhr
Geschlossen: Karfreitag, Heiligabend, 1. Weihnachtsfeiertag, Silvester
Für Gruppen und Schulklassen sind Führungen auch gerne außerhalb der Öffnungszeiten nach Vereinbarung möglich.

Anfahrt

Museum Villa Rot
Schlossweg 2D – 88483 Burgrieden – Rot
T : +49 (0) 73 92 / 83 35
F : +49 (0) 73 92 / 1 71 90
info@villa-rot.de